Alles in Maßen II

Sichtlich angesichtlich
30. April 2014
Sex, Drugs and Wortsalat
4. Juni 2014
Alle anzeigen

Eins vorweg: Wenn Sie eingefleischter Currywurst-Fan sind und mit den Namen „Powerdrops“ und „Pain 100 %“ etwas anfangen können, dürfen Sie diesen Absatz getrost überspringen. Wenn Sie hingegen noch über normal funktionierende Geschmacksknospen verfügen, dann aufgepasst: Es wird scharf! Für die Bestimmung des Schärfegrades einer Chilisorte wird die Einheit Scoville verwendet. Zwischen einer Gemüsepaprika aus dem Supermarkt und einer ordentlichen Habanero-Schote liegen schon einmal um die 300.000 Scoville! Daher sollten ungeübte Zungen bei allem jenseits der 3.000 Scoville Vorsicht walten lassen.

 

Um Schärfe geht es heute auch bei der zweiten Einheit, aber eher in Form eines scharfen Verstandes. Es geht in die Welt des Schachs! Dieses Spiel, sogar vom Internationalen Olympischen Komitee als Sportart anerkannt, verfügt über ein eigenes Fachvokabular und wird zum Teil mit beinahe wissenschaftlicher Akribie behandelt. Wen also verwundert es, dass es auch hier eine Einheit gibt? Um berechnen zu können, wie gut oder schlecht die Stellung eines Spielers ist und welche Konsequenzen sein nächster Zug haben könnte, verwenden Spieler (ebenso wie Schachprogramme) Bauerneinheiten. Ein Bauer hat den Wert Eins, die anderen Figuren entsprechend mehr, und je nach Stellung werden diese Werte nach oben oder unten korrigiert.

 

Nach diesen sehr irdischen Einheiten verlassen wir nun unseren Planeten und betrachten eine weitere Einheit, mit der man es im täglichen Leben eher selten zu tun hat: das Parsec. Dies ist eine Längenmaßeinheit, mit der in der Astronomie die Entfernung von Himmelskörpern angegeben wird. Parsec steht übrigens für Parallaxensekunde. Damit können Sie nicht viel anfangen? Keine Bange: Außerhalb astronomischer Kreise ist das vermutlich keine große Bildungslücke.

Julia Helbig
Julia Helbig
Diplom-Übersetzerin & Diplom-Dolmetscherin für Deutsch, Englisch & Russisch | Allgemein beeidigt und ermächtigt | Mitglied des Bundesverbands der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) e.V.