Alles in Maßen IV

R(h)einen Wein einschenken I
12. März 2015
Wörter des Jahres
5. Mai 2015
Alle anzeigen

Foto: (c) Antti T. Nissinen - CuSO4 and some C2H5OH

Unser heutiger Ausflug in die Welt der Einheiten und Maße steht ganz im Zeichen der Medizin.

 

Schmerz ist etwas höchst Subjektives. Trotzdem hat es immer wieder Versuche gegeben, eine allgemeingültige, objektive Maßeinheit für Schmerz festzulegen. Eine der vorgeschlagenen Einheiten ist das Dol, vom lateinischen ‚dolor‘ für Schmerz. Insgesamt 12 Schmerzstufen wurden ermittelt, indem man Testpersonen einen immer stärkeren Hitzestrahl auf die Stirn richtete.

 

Nicht um Schmerzintensität, sondern um die Wirksamkeitvon Herzmedikamenten geht es bei der Froschdosis. Das ist die Menge Herzglykosid, die bei einem Laubfrosch den Tod zur Folge hat. Wenn statt eines Frosches Meerschweinchen zum Einsatz kamen, war stattdessen von der Meerschweincheneinheit die Rede. Glücklicherweise muss man in der neueren Medizin nicht mehr auf solche „Einheiten“ zurückgreifen.

 

Rauchen ist ungesund, das ist allgemein bekannt. Wie stark genau ein Raucher seiner Lunge geschadet hat, lässt sich in Packungsjahren angeben. Dazu wird die Anzahl der Zigarettenpackungen, die ein Raucher täglich konsumiert, mit der Zahl der Raucherjahre multipliziert. Dieser Faktor ist entscheidend für das Risiko, sich eine Lungenerkrankung zuzuziehen.

Julia Helbig
Julia Helbig
Diplom-Übersetzerin & Diplom-Dolmetscherin für Deutsch, Englisch & Russisch | Allgemein beeidigt und ermächtigt | Mitglied des Bundesverbands der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) e.V.